Dark mode
PLAY
Mascadi - Abschied nehmen (2017)
PLAY
Seele frei geschrieben ;)
Free
HipHop - Hip Hop - German
Charts #2,703 today (peak #294)
Charts #34 in subgenre today (peak #5)
Mascadi
Jeremy Golaz
March 23, 2019
MP3 6.5 MB
256 kbps bitrate
3:34 minutes
Story behind the song
Einfach von der Seele geschrieben ;)
Lyrics
Part1: Das Leben ist ein Leiden, Erleben und Wegsehn // Hättest du dasselbe durch wie ich, dann würdest du mir Recht geben // Ich hasse dieses Drecksleben, fühle mich allein // Gefühle sind wie Feinde, denn sie prügeln auf mich ein // Es zerbricht meinen Kopf, ich such den momentanen Standpunkt // Suche nach der Liebe und der sogenannten Zuflucht // Bin nicht gerne alleine, ich verfluche dieses Darsein // Verlorene Existenz steht eines Tages auf meim Grabstein // Fühle mich gefangen zwischen Wolken und Abgrund // Schneide mir ins Fleisch rein und es tropft in den Abfluss // Warum bin ich allein? Bin ne gebrochene Seele // Immer wenn ich zwinker, spür ich die getrockneten Tränen // Das ist es doch nicht wert, doch ich bin hier reingeboren // Und denk mir jeden Tag, der liebe Gott hat mich zu Leid erkoren // Ich will endlich hier raus, bitte reich mir deine Hand // Ich erreich nur Fingerspitzen, doch dann rutsch ich leider ab // Verdammt! Hook: (Und ich wollte nur Abschied nehmen) Bitte reich mir deine Hand und hilf mir endlich hier raus // (Ich will nur Abschied nehmen) Ich hab im Leben vieles falsch gemacht und schäme mich auch // Part2: Ich hab viel falsch gemacht, doch aus Fehlern lernt man doch gleich // Doch mir gehts einfach nur schlecht, weil der Schmerz mich zerreißt // Bitte hilf mir, wieder klar im Leben zu kommen // Ich fühl mich ausgelaugt, als hätt man mir die Seele genommen // Bin ein trostloser Mensch, ich fühle mich fehl am Platz // Weil ich in mir selber meinen allergrößten Gegner hab // Bekämpfe jeden Tag die Dämonen, die mich plagen // In diesem Leben wird man nur belogen ohne Gnade // Meine Liebe ist verloren, meine Freunde sind es auch // Und mein Lachen? Ich glaub, das hat der Teufel mir geraubt // Es gibt keinen Ausweg, ich bin innerlich verloren // Alles wirkt so kalt, denn ich liege am Boden // Du siehst in meine Augen und erkennst meinen Schmerz // Willst mich gerne trösten, doch es ändert nix mehr // Mein Entschluss ist gefasst, heute mach ich Schluss, Homes // Schneid in meine Pulsadern und werde bewusstlos // Hook: (Und ich wollte nur Abschied nehmen) Bitte reich mir deine Hand und hilf mir endlich hier raus // (Ich will nur Abschied nehmen) Ich hab im Leben vieles falsch gemacht und schäme mich auch //
Playlist